Achillessehne Schmerzen

Ursachen & Behandlung

Patienten berichten von starken Schmerzen über der Ferse, die über die Unterschenkel hinauf zieht. Für schmerzgeplagte Beine könnte es jetzt neue Hoffnung geben: Die Schmerzforschung hat in der Achillesehnen – Behandlung neue Entdeckungen gemacht, die die Behandlungserfolge bei Achillesehnen Schmerzen revolutionieren.

Auslöser von Achillessehnen Schmerzen

Auslöser von Achillessehenschmerzen

Schmerzen in der Achillessehne sind das Resultat verkürzter Muskeln und Faszien, die Betroffene meist über viele Jahre immer wieder zu spühren bekommen haben. Intensive Forschung auf diesem Gebiet bringen eine neue bemerkenswerte Behandlungsmethode, worauf schmerzende Achillesehnen aussergewöhnlich gut reagieren und sich wieder erholen können.

Ursache Muskelverspannungen

Muskuläre Verspannungen als Grundproblem

Die Achillessehne ist eine der stärksten Sehnen in unserem Körper, da sie uns aufrecht hält. Die Achillessehne kann durch Überbelastung so hart werden, dass Schmerzen vom Fuss-Schienbein bis in die Wadenmuskulatur hochreicht. Die EIM Methode behebt die Ursachenspannung im Fuss und damit verschwindet auch automatisch der Schmerz.

Erfolgsversprechende Behandlung

25 Jahre Forschung ermöglicht effektive Behandlung

Muskeln und Faszien verursachen am Fuss und in der Wade eine zu hohe Spannung, die auch wieder gelöst werden können. Die EIM Methode hat sich auf falsch ablaufende Muskeln und Faszienprogramme spezialisiert und dabei einen Weg gefunden, die Beschaffenheit der Gewebe innert weniger Sitzungen zu lösen. Wie die Behandlung für Achillessehnenschmerzen funktioniert, erfahren Sie hier…

Fragen Sie uns

Wir helfen sofort