Knieschmerzen
Schmerzen im Knie

Ursachen & Behandlung

Knieschmerzen können sich mit vielseitigen Symptomen ausdrücken. Die Ursache ist fast immer in einem einheitlichen Charakter zu finden. Schmerzen im Knie entstehen meist durch eine Statikverschiebung am menschlichen Skelett. Knieschmerzen sind Warnsignale, die wegen Druck- und Belastungsverschiebung auf die beiden Kniegelenke laut um Hilfe rufen. Um langfristig von Knieschmerzen befreit zu bleiben, ist es mehr als sinnvoll, ihre Ursache gleich mit zu beheben, um dauerhaft beschwerdefrei zu sein.

Knieschmerzen Verlauf

Auslöser von Knieschmerzen

Bei fast allen Schmerzarten ist es so, dass dort wo die Schmerzen am stärksten auftreten, nicht die Ursache zu finden ist. Bei Knieschmerzen ist fast immer eine schiefe Körperstatik der Auslöser, die Muskeln und Faszien rund um das Knie einseitig und übermäßig belasten. Fehlhaltung, falsches Training, kontinuierliche einseitige Überlastung führen auf Dauer zu Knieproblematiken. Das Knie selbst ist Anfangs jedoch nicht das Problem, sondern nur der Alarmauslöser. Erst im weiteren Verlauf kann es zu Verschleisserscheinungen kommen.

Ursachen von Knieschmerzen

Starke Bewegungseinschränkung

Je länger die Patienten mit Knieschmerzen herumlaufen ohne die Ursache korrekt zu bekämpfen, desto gravierender werden die Folgen für die Beine. Ein anfängliches Stechen geht in einen fast andauernden Schmerz bei jedem Schritt über. Das Schmerzvolumen nimmt zu und die Flexibilität des Knies nimmt enorm ab. Nach jahrelanger Fehlhaltung und Überlastung gleichen die Bänder und Sehnen, die eigentlich dehnbar und flexibel sein sollten, eher sprödem Hartgummi. Die Muskeln sind eher Drahtseile als geschmeidige Bewegungshelfer. Diese Zustände führen zu  den sehr starken Schmerzen und zum Verschleiss der Kniegelenke.

Knieschmerzen Behandlung

Widerherstellung des Gleichgewichts im Körper

Ohne die Wiederherstellung einer ausgeglichenen Körperstatik werden die Probleme in aller Regel immer schlimmer und die Patienten immer verzweifelter. In der Schmerzbehandlung wird demnach nicht nur die Schmerzen im Knie behandelt, sondern ihre Ursache in der fehlprogrammierten Haltung korrigiert, die zu den eigentlichen Knieschmerzen geführt haben. Um langfristig von Knieschmerzen befreit zu bleiben, ist es mehr als sinnvoll, die Schmerzursache im Bewegungsmuster gleich mitzubeheben, um dauerhaft beschwerdefrei und beweglich zu bleiben. Wie die Behandlung funktioniert, erfahren Sie hier…

Fragen Sie uns

Wir helfen sofort